Schwarzweiss-FineArt-Architektur-Dingsbums

Vor etwa anderthalb Jahren hatte ich eine fotografische Phase, in der ich ziemlich auf diese dramatischen Schwarzweiss-Architekturaufnahmen abfuhr. Inspiration fand ich vor allem bei Joel Tjintjelaar oder Julia Anna Gospodarou, wobei sich hier die Liste noch lange fortführen ließe... Ich lief wochenlang durch Stuttgart und suchte nach potentiellen "Opfergebäuden".

Der Großteil der Arbeit aber lag vor allem in der Nachbearbeitung, wo ich teilweise stundenlang an einem einzelnen Bild herumschraubte. Natürlich komme ich nicht mal annähernd an die Arbeiten der "Grossen" heran, aber es machte doch gewaltigen Spass zu sehen, wie sich die Bilder im Laufe der Nachbereitung entwickelten. So schnell diese Phase kam, so schnell ging sie auch wieder 😊 

Ich möchte Euch an dieser Stelle dennoch die Quintessenz meiner Versuche auf diesem Gebiet der Fotografie zeigen...

mg


Kommentar schreiben

Kommentare: 0